GESUNDHEIT, NATURHEILKUNDE UND PSYCHOTHERAPIE

DIE OBERONANALYSE UND OBERONTHERAPIE

Oberon ist ein Medizingerät für eine ganzheitliche Anlayse und Therapie ein Produkt aus Entwicklungen im Rahmen der Quantenphysik, Quantenmedizin und der russischen Weltraumforschung. Es wird in Russland seit über 15 Jahren in Kliniken erfolgreich angewandt. Es unterstützt bedeutend die Dignosefindung und Therapie in der naturheilkundlichen Praxis.

Diese Methode arbeitet mit einer neuen physikalischen Technik, die es erlaubt den ganzen menschlichen Organismus zu scannen, d. h. Oberon misst über einen Kopfhörer in den Körper eingeleitete Schwingungen, die Resonanz der einzelnen Organe. Nach dem Prinzip der Kohärenz und Interferenz werden dem Körper so genannte initiierende Signale zugeführt und über nicht lineare Analyse die Differenz von Eingangs- und Ausgangssignal ausgewertet und mit einer enorm großen Datenbank verglichen.

Dadurch ist es möglich alle belebten Strukturen im Organismus bis hin zu der Größe der Mitochondrien und Moleküle zu erfassen. Hierüber sind interessante Deutungen der Relation von belastenden und gesunden Zustände in den einzelnen Organen möglich. Oberon zeigt lebendige, funktionelle, dynamische Prozesse auf physischer und energetischer Ebene an.

Das Nicht-Lineares-System (NLS) Analysesystem Oberon ist ein nicht-invasives Untersuchungsverfahren, das elektromagnetische Veränderungen im menschlichen Körper messen und beeinflussen kann. In der Datenbank des Oberon werden die Frequenzen von gesunden und pathologischen Lebensprozessen des Körpers gleichzeitig mit den Frequenzen von allopathischen, phytotherapeutischen und homöopathischen Heilmitteln auf Übereinstimmung abgeglichen und dies erleichtert das Auffinden der passenden Arznei.

In meiner Praxis setze ich Oberon bei den folgenden Störungen und Erkrankungen erfolgreich ein:

  • Allergien
  • Akute Erkrankungen
  • Burn-out Syndrom
  • Chronischen Krankheiten
  • Chronische Schmerzen
  • Chronisches Erschöpfungssyndrom
  • Erkrankung des Verdauungstraktes – Duodenitis, Gastrittis, Colitis ulcerosa, Morbus Chron, Dysbiose u.a.
  • Gesundheitsprophylaxe jeder Art
  • Gesund bleiben im Alter – „Anti-Aging“
  • Hauterkrankungen
  • Herz- Kreislauferkrankungen
  • Prostata Störung – z.B. Prostatitis
  • Tinitus
  • Umweltbelastungen – Schwermetallle, chemische Stoffe, Parasiten

Für eine Oberonanalyse und Oberontherapie bedarf es ca. 90 Minuten an Zeit für die Analyse, hinzu kommt noch die Zeit für Anamnese und Beratung. Sie erhalten eine Kurzauswertung der Analyse mit den gefundenen Belastungen, Allergien, den verträglichen und unverträglichen Lebensmitteln und empfohlenen Arznein bereits in der Praxis zum mitnehmen sowie einen umfangreichen Behandlungbericht für einen Zeitrum von ca. 3 Monate.

Ich verknüpfe die Ergebnisse und das Potenzial des Oberon mit meinen naturheilkundlichen Angeboten im Sinne einer ganzheitlichen Heillkunde – Klassische Homöopathie, Isopathie, Schmerztherapie nach LnB, Angewandte Kinesiologie, Ernährungsberatung, Orthomolekulare Medizin, Akupressur, Körperpsychotherapie.

Insbesondere die Verknüpfung der Ergebnisse der Oberon Analyse mit der Klassischen Homöopathie zeigt sich besonders fruchtbar, der Synergieeffekt dieses Vorgehens zeigt sich in der Wirkung auf den Genesungsprozess.

Zu den Gebühren für eine Oberonsitzung sehen Sie bitte in der Abteilung Gesundheit unter der Rubrik „Kosten“ nach.

Das Oberon System ist nach Klasse IIa des MPG zugelassen.

Bitte senden Sie mir eine Nachricht, wenn Sie weitere Informationen oder einen Flyer wünschen, oder Sie rufen mich an.

INFORMATIONSABEND: GANZHEITLICHE NATURHEILKUNDE UND OBERONNALYSE:

Praxis Roth, Stiftstraße 2, Frankfurt – Termine finden Sie unter der Rubrik Termine. Link:  „TERMINE“
Eine Anmeldung ist erforderlich mit Email oder Telefon: 069-3660 4100

Ein wichtiger Hinweis: „Ich weisen Sie darauf hin, dass das unter dem System Oberon vorgestellte System und die Wirkungsweise von der klassischen Schulmedizin bisher weder wissenschaftlich anerkannt sind, noch als bewiesen gelten.“